info@yerewines.com
IMG-LOGO
ICON 0

Zorah Voskì

30 CHF

TRAUBENSORTE – Voskehat & Garandmak – gemischt zu gleichen Teilen

 

Voskehat und Garandmak sind beide autochthone Traubensorten, die es seit tausenden von Jahren in Armenien gibt. Bei der archäologischen Ausgrabung der Teishebaini Festung aus dem achten Jahrhundert sind Traubenkerne von Voskehat und Garandmak in Karassen (Armenischen Amphoren) ausgegraben worden. Sie zeigen, dass die beiden Traubensorten während Jahrhunderten für die Herstellung von Wein verwendet wurden. Beide Sorten finden sich in ganz Armenien. Aber das aussergewöhnliche Terroir von Vayotz Dzor in extremer Höhe mit hohen Tages-temperaturen abgewechselt von kühlen Nächten produziert unterschiedlich ausgewogenen Früchte und erhellen das volle Potential dieser Trauben. Voskehat übersetzt „goldene Saat“ wird als Königin der Armenischen Trauben angesehen. Voskehat – zu deutsch „goldene Saat“ – wird als die Königin der Armenischen Trauben angesehen.

Es ist eine delikate goldene Traubensorte mit kleinen kompakten Trauben, relativ dünnhäutigen Beeren und kreuzförmigen Rebstöcken. Garandmak „ fetter Schwanz“ - ist eine der populärsten Traubensorten.

Es ist eine härtere Sorte, grünlich gelb gefärbt, mit grösseren, dickschaligeren Beeren und kompakten Rebstöcken.

 

GEBIET
Als Spitzenwert von Höhenlagen-Weinbau befinden sich ZORAH’s Rebberge auf 1400 Meter ü. Meer. Phylloxera (Reblaus)-freie Lagen auf sandigen, reichhaltigen und steinigen Kalkböden.

 

INFORMATION  ZUM  JAHRGANG 2016

2016 war ein Jahr gekennzeichnet durch anfänglichen Frost und einem regnerischen Frühling; gefolgt von einem langen, heissen Sommer mit hohen Tages-Temperaturen und starker Sonneneinstrahlung kompensiert durch kühle Nächte mit Tag/Nacht-Temperatur-Unterschieden von 20 Grad während der Weinlese. Trocken bis Ende September beim Anfang der Weinlese. Von Hand abgelesen.

 

HERSTELLUNG UND AUSBAU
Fermentation in grossen, temperatur-kontrollierten Betontanks ohne Zuchthefen. Der Ausbau verläuft anschliessend Betontanks während 11 Monaten und weitere 6 Monate in Flaschen.

 

GESCHMACKSNOTEN
Reich an Steinfrucht und Pfirsich-Tiefe mit einer exzellenten Frische. Aromatisch mit einer knochentrockenen Mineral - und Kreidenote in der Struktur. Mit einer grossen Tiefe am Gaumen.

Related Products

IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
Vanakan 40 CHF
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT
IMG-PRODUCT